Hausaufgabenbetreuung

Allgemeine Informationen:

Die Hausaufgabenbetreuung des Klenze-Gymnasiums richtet sich an Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 bis 7, die in Kleingruppen in Klassenzimmern der Schule betreut werden. Aufsichtskräfte sind Mittel- und  Oberstufenschüler und Studenten, die die Arbeitsruhe gewährleisten und Hilfestellung bei fachlichen Fragen geben sowie Lerntechniken vermitteln.

Die Hausaufgabenbetreuung ist kein Ersatz für einen Nachhilfeunterricht und übernimmt keine Garantie für den schulischen Erfolg des teilnehmenden Schülers. Ziel ist es jedoch, die Schüler auch in der Vorbereitung auf Schulaufgaben zu unterstützen und die schulischen Leistungen insgesamt zu verbessern.

Die Betreuung beginnt für die 5. Klassen um 13 Uhr, für die 6./7. Klassen um 14 Uhr und dauert dann bis 16 Uhr. Die HAB findet nur an Schultagen von Montag bis Donnerstat statt, nicht in den Ferien und an Feiertagen. Es besteht für die angemeldeten Schüler Anwesenheitspflicht.

Wichtige Informationen zu Kosten und Anmeldung

Bitte beachten Sie die verlinkten Dokumente: